zurück zur Startseitewww.lkos.de
 


Einheiten

Große Schadensereig-
nisse und außerge-
wöhnliche Einsätze stellen die Hilfs-
organisationen immer wieder vor neue Herausforderungen.

Für die Wahrnehmung übergemeindlicher (Fach)-Aufgaben und zur Nachbarschafts-
hilfe stehen in der Kreisfeuerwehr mehrere strukturierte Einheiten zur Verfügung.

FB Umwelt

Informieren Sie sich über: die FB Nord, die FB Süd, die FB Umwelt, die TE Bahn und die IuK-Gruppe.


Einsätze


Gebäudebrand am Sonntagmorgen

BAD IBURG - 15.01.2017

Mit dem Stichwort "Feuer im Gebäude - Mehrere Personen eingeschlossen" wurden die Feuerwehr Bad Iburg und Glane sowie die Drehleiter der Feuerwehr Oesede am Sonntagmorgen um 05:36 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte an der Münsterstraße wurden Flammen und eine starke Rauchentwicklung im Erdgeschoss festgestellt. Umgehend gingen Atemschutztrupps zur Brandbekämpfung und Vermisstensuche in das Gebäude vor. Die Bewohner der darüberliegenden Wohnung konnten sich mit Hilfe von Nachbarn über eine Leiter in den Garten retten.
Nach gründlicher Suche durch die Atemschutztrupps konnten keine weiteren Personen im Gebäude festgestellt werden. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr abgelöscht. Im Anschluss wurde das gesamte Gebäude mittels Hochdrucklüfter belüftet. Die Bewohner wurden vom Rettungsdienst betreut, eine verletze Person musste mit Schnittverletzungen behandelt werden.
Vor Ort waren die Feuerwehren Bad Iburg und Glane, mehrere Rettungswagen und Polizeistreifen für ca. 1,5 Stunden im Einsatz. [JH/DS]

Text und Foto: Jan Hannibal